30 Jahre Kinderzentrum: vielfältige Hilfen unter einem Dach

1983 wurde das Kinderzentrum Augsburg gegründet. Schon damals gab es vier Teileinrichtungen: Heilpädagogisches Heim, Überregionales Behandlungszentrum (ÜBZ), Heilpädagogische Tagesstätte und Förderschule. Zentraler Bestandteil von Anfang an: eine enge Vernetzung mit der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (KJPP) im Josefinum Augsburg.

Veränderte Anforderungen erfordern Weiterentwicklung

In den letzten Jahren haben sich die Herausforderungen bei Kindern, Jugendlichen und Familien grundlegend geändert. In Abstimmung mit den Jugendämtern, dem Bezirk und der Regierung von Schwaben sind bei uns daher immer neue Teileinrichtungen entstanden: von den spezialisierten Wohngruppen über die Ambulanten und Flexiblen Hilfen zur Erziehung bis hin zur youfarm als innovatives Angebot der offenen Jugendarbeit. Wir bleiben nicht stehen ... Wir reagieren mit unseren Angeboten auf die Bedürfnisse der Zeit.

Ihr Kontakt zu uns

Sie möchten mehr über uns erfahren oder haben eine konkrete Frage? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

Kontakt linke Spalte

* Pflichtfeld

Kontakt rechte Spalte
Kontaktformular Absenden