Familienstationen

Familienstationen

Im Auftrag und in Kooperation mit dem Landkreis Augsburg bietet das Frère-Roger-Kinderzentrum Angebote der Familienberatung und Familienbildung an den folgenden Standorten an:

  • Kinder- und Familienhilfe Langweid
  • Familienstation Gersthofen
  • Familienstation Diedorf
  • Familienstation West in Dinkelscherben
  • Familienstation Fischach
  • Familienstation Neusäß

Die Familienstationen bieten Familien in Langweid, Gersthofen, Dinkelscherben, Diedorf und Umgebung eine differenzierte pädagogische sowie alltagspraktische Hilfe in Form von Krisenintervention, Beratung und Prävention an. Zudem ist die Familienbildung zu verschiedensten Themenbereichen und Fragestellungen eine zentrale Aufgabe der Familienstationen.

Die sozialraumorientierten Angebote der Familienstationen werden individuell und bedarfsgerecht auf die jeweilige familiäre Situation mit dem Ziel der Stärkung der Familienstrukturen abgestimmt.

Die niederschwelligen Angebote der Familienstationen sind für die Familien kostenfrei. Im Sinne einer konstruktiven und vertrauensvollen Zusammenarbeit unterliegt die pädagogische Arbeit einer Schweigepflicht.

Wer kommt zu uns?

Familien mit ihren Kindern und Jugendlichen, die Beratung und Unterstützung benötigen

  • Bei der Erziehung
  • In der Schule und in der Berufsausbildung
  • Bei der Lösung von finanziellen Problemen
  • Bei Krankheit, Behinderung und Sucht
  • Im Umgang mit Ämtern und Behörden
  • Bei der Integration

 

Was bieten die Familienstationen?

  • Hilfe: Wir begleiten Familien in Krisen und suchen im Rahmen unseres systemischen Ansatzes gemeinsam mit ihnen
    nach Lösungen, um Alltagsprobleme besser bewältigen zu können
  • Beratung: Wir hören zu, unterstützen Familien bei Konflikten und Probleme,n und vermitteln im Sinne einer
    systematischen Netzwerkarbeit
  • Information: Wir informieren Familien zu Fragen, aktuellen Themen und Angeboten rund um die Themen Erziehung,
    Schule, Berufsausbildung, Integration, und vieles mehr
  • Bildung: Wir organisieren Veranstaltungen und Kurse im Rahmen der Eltern- und Familienbildung, wie beispielsweise das „Babynest“ oder die Sprachförderung von Menschen mit Migrationshintergrund
  • Miteinander: Wir schaffen Kommunikations- und Treffpunkte für „Groß und Klein“. Beispiele hierfür sind unser internationales Frauenfrühstück, der ElternRATsch, der Alleinerziehenden-Treff, die Trennungs-Scheidungs-Kinder-Gruppe, und viele mehr.

Eine systematische Vernetzung der Familien mit Institutionen und Hilfsangeboten ist ein Erfolgsgarant unseres passgenauen, individuellen Arbeitsansatzes.

So arbeiten wir „Hand in Hand“ mit

  • Schule und Kindertagesstätte
  • Mittags- und Hausaufgabenbetreuung
  • Schul- und Jugendsozialarbeit
  • Kirchen und Vereinen
  • Ärzten und Therapeuten
  • Gemeindeverwaltung
  • Einrichtungen der Erziehungs- und Jugendhilfe
  • Ämtern und Behörden
  • Allen sonstigen Partnern in den jeweiligen Sozialräumen

Wo sind wir?

Kinder- und Familienhilfe Langweid

Schubertstraße 13
86462 Langweid

Familienstation Gersthofen

Johannesstraße 4
86368 Gersthofen

Familienstation West in Dinkelscherben

Bahnhofstraße 20
86424 Dinkelscherben

Familienstation Diedorf
(Eingang Volksschule)

Pestalozzistraße 17
86420 Diedorf

Familienstation Fischach

Augsburger Straße 2a
86850 Fischach

Familienstation Neusäß

Bürgermeister-Kaifer-Straße 10
86356 Neusäß

Wer ist Ihr Ansprechpartner?

Bereichsleitung ambulante Hilfen

Ulrike Rahm-Cordas
Dipl.-Soz.-Päd. (FH) / Sozialwirtin

Prälat-Bigelmair-Straße 22
86154 Augsburg
Tel: (0821) 450 - 9713
Fax: (0821) 450 - 9712
E-Mail senden


Kinder- und Familienhilfe Langweid

Manuela Schnierle
Tel.:(08230) 69 04 19
E-Mail senden

Familienstation Gersthofen


Karin Hoyer
Tel: (0821) 49 70 87 51
E-Mail senden


Familienstation West in Dinkelscherben

Gabriele Wagner
Tel: (08292) 95 13 98
E-Mail senden

Familienstation Diedorf

Claudia Nolan
Tel: (08238) 999 67
E-Mail senden

Familienstation Fischach

Gabriele Wagner
Tel: (08236) 958 95 49
E-Mail senden

Familienstation Neusäß

Andrea Baumann
Tel: (0821) 650 709 55
E-Mail senden