Den Weg finden, Ausdauer und Durchhaltevermögen, Kooperation zwischen den Jugendlichen, Kommunikation mit anderen (nach dem Weg fragen etc.)

... das war Ziel der erlebnispädagogischen Wanderung der Gruppe "Leuchtturm" im Frankenjura

Ganz wichtig auch:
Besuch der Heimatstadt eines unserer Jugendlichen, der dort seit 2 Jahren nicht mehr war. Geplant war eine Wanderung von ca. 80 – 90 km. Das Suchen des Weges wollten wir größtenteils den Jugendlichen überlassen, die Stationen zum Übernachten waren fix.

Wir starteten direkt von der therapeutischen Wohngruppe „Leuchtturm“ aus Richtung Bahnhof - alle mit viel, viel Gepäck - Zelt, Schlafsack, Isomatten, etwas Kleidung zum Wechseln -, um mit dem Zug zum Startpunkt in Otting zu fahren.
Von hier aus ging es über Wemding zum ersten Zeltplatz am Hahnkammsee

Den auf der Karte klar erkennbaren Weg dann auch zu finden, erwies sich...