Therapeutische Wohngruppe Horizont

Therapeutische Wohngruppe „Horizont“

In der Therapeutischen Wohngruppe „Horizont“ werden Jugendliche beiderlei Geschlechts ab einem Aufnahmealter von 14 Jahren betreut und intensiv gefördert.

Wer kommt zu uns?

Aufgenommen werden Jugendliche und junge Erwachsene mit folgenden Störungsbildern:

  • Psychotische Störungen
  • Spezifische Persönlichkeitsstörungen
  • Neurotische, belastungs- und somatoforme Störungen
  • Essstörungen
  • Hyperkinetische Störungen
  • Verhaltens- und emotionale Störungen
  • Psychische Folgen bei chronischen, körperlichen Erkrankungen

Was bieten wir?

  • Individuell auf die Persönlichkeit des betroffenen Jugendlichen zugeschnittenes Behandlungskonzept
  • Intensive Betreuung und Förderung unter Berücksichtigung psychiatrischer, psychosozialer und persönlicher Aspekte
  • Förderung sowohl therapeutischer, als auch pädagogischer Aspekte
  • Einüben des Zusammenlebens in der Gruppe durch gemeinsames Planen und Gestalten des Alltags in unserem Selbstversorgerhaus
  • Bezugsbetreuer für jeden Jugendlichen
  • Psychologische Einzeltherapiestunden durch die Psychologin des Teams und regelmäßige Gruppentherapie
  • Kontinuierliche psychiatrische Betreuung durch die zuständige Konsiliarärztin
  • Unterstützung der Jugendlichen beim Schulbesuch in den umliegenden Schulen bzw. der Frère-Roger-Schule oder bei beruflichen Angeboten.
  • Arbeit mit den Angehörigen nach einem systemischen Ansatz

Wo sind wir?

Die Therapeutische Wohngruppe „Horizont“  befindet sich in einem schönen Wohnhaus in Augsburg-Göggingen mit eigenem Garten.

 

Therapeutische Wohngruppe „Horizont“
des Frére-Roger-Kinderzentrums 
 
Nanette-Streicher-Straße 3
86199 Augsburg

Wer ist Ihr Ansprechpartner?

Leitung stationäre Hilfen

Friedrich Manzeneder
Dipl.-Päd. (Univ) / Dipl.-Theol. / Familientherapeut

Prälat-Bigelmair-Straße 22
86154 Augsburg
Tel: (0821) 41062 -124
Fax: (0821) 41062 - 228

E-Mail senden


Bereichsleitung

Stefanie Riemer
Diplom-Psychologin

Tel: (0821) 410 62 - 253
Fax: (0821) 410 62 - 228

E-Mail senden