Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Jugendsozialarbeit an der Schule ist ein Angebot der Jugendhilfe das in Anlehnung an § 13 SGB VIII junge Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf in ihrer schulischen und beruflichen Ausbildung, Eingliederung in den Arbeitsmarkt und sozialen Integration begleitet und ihre Entwicklung zu einer gemeinschaftsfähigen und eigenverantwortlichen Persönlichkeit unterstützt.

JaS findet direkt an und in enger Kooperation mit der Schule statt.

In Trägerschaft des Frère-Roger-Kinderzentrums gibt es 13 Standorte in der Stadt und im Landkreis Augsburg, an denen JaS an der Grund- und/oder Mittelschule bzw. Förderzentren angeboten wird.

Wer kommt zu uns?

Die Zielgruppe der JaS sind alle jungen Menschen an der Schule, die auf Grund von schulischen, persönlichen oder familiären Problemen einen besonderen Unterstützungsbedarf haben.

Was bieten wir?

  • Einzelfallhilfe: Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit bei persönlichen, sozialen oder schulischen Problemen individuelle Unterstützung und/oder Beratung in Anspruch zu nehmen.

  • Projekt- und sozialpädagogische Gruppenarbeit: Nach Bedarf werden Projekte oder Gruppenarbeiten zum Erwerb sozialer Kompetenzen, zur Konfliktbewältigung oder zur Stärkung der Kompetenzen der Lebensbewältigung in Schule, Ausbildung und Beruf durchgeführt.

  • Elternarbeit und –beratung: Bei Konflikt- oder Problemsituationen innerhalb der Familie oder im sozialen Umfeld können Eltern beraten und unterstützt werden.

  • Vermittlung von Kontakten durch Kooperation- und Vernetzung mit sozialen, als auch mit weiteren Einrichtungen der Jugendhilfe.

Wo sind wir?

Derzeit bietet das Frère-Roger-Kinderzentrum das Angebot der Jugendsozialarbeit an Schule an folgenden Standorten an:

Im Stadtgebiet Augsburg:

  • MS Augsburg-Bärenkeller
  • MS Kapellen
  • SFZ Panktratiusschule
  • SFZ Ulrichschule
  • SFZ Martinschule

Im Landkreis Augsburg:

  • MS Diedorf
  • MS Fischach-Langeneufnach
  • GS+MS Langweid
  • MS Welden
  • MS Zusmarshausen
  • SFZ Helen-Keller-Schule Dinkelscherben
  • SFZ Franziskus-Schule Gersthofen
  • SFZ Christophorus-Schule Königsbrunn

Wer ist Ihr Ansprechpartner?

Leitung teilstationäre und ambulante Hilfen

Rüdiger von Petersdorff
Diplom-Pädagoge (Univ.)

Prälat-Bigelmair-Straße 22
86154 Augsburg
Tel: (0821) 41062 - 119
Fax: (0821) 41062 - 219
E-Mail senden

im Landkreis Augsburg


... für JaS, Jugendarbeit an Schulen, BOM, I-Horte, Schulbegleitungen, Gemeindliche Jugendarbeit Diedorf

Frau Verena Nittmann
Diplom-Pädagogin (Univ.)
Tel: (0821) 41062-149
Fax: (0821) 41062-219
E-Mail senden

... für OGS, GGS und Hausaufgabenbetreuung Langweid

Frau Silke Schnitzlein
Dipl. Soz. Päd. (FH)
Tel.: (0821) 455788-43
Fax: (0821) 41062-219
E-Mail senden

im Stadtgebiet Augsburg

... für OGS, JaS, SaS, BOM, Ki.E.S.-Projekt und Sprungbrett 7 an der Martinschule, Schulbegleitungen (außer Westparkschule und Frère-Roger-Schule)

Frau Nadja Galanti
Diplom-Pädagogin (Univ.)
Tel: (0821) 41062-196
Fax: (0821) 41062-219
E-Mail senden