Aktuelles

Das Farmhaus für die youfarm und unsere neue Intensiv-Heilpädagogische Tagesgruppe ist fertig!

 

10 Jahre nach Gründung des Fördervereins für die Jugendfarm im Augsburger Westen ist ein wichtiger Meilenstein erreicht: Mit einer feierlichen Segensfeier wurde das Farmhaus auf der youfarm der Öffentlichkeit vorgestellt und der Nutzung übergeben.

So können Kinder und Jugendliche die Natur erleben und für sich selbst wertvolle Erfahrungen machen; das Farmhaus bietet Aktionsflächen für die Besucher der youfarm, aber auch für KiTa-Gruppen und Schulklassen, die dann auch bei schlechtem Wetter oder im Winter die youfarm aufsuchen können.

Zudem wird eine zum September neu realisierte Intensiv-Heilpädagogische Tagesgruppe des Frère-Roger-Kinderzentrums das Farmhaus und die Aktionsflächen der youfarm im Sinne eines "Grünen Klassenzimmers" nutzen können.

Der Schirmherr, Augsburgs Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, äußerte sich sehr dankbar und lobend über Handwerker, Planer, Ehrenamtliche und viele Unterstützer, die einen Beitrag zur Stadtgesellschaft geleistet und so das Farmhaus möglich gemacht haben. Er wies auch auf den eigentlichen Sinn des Vorhabens hin. "Das Gebäude ist nur die Hülle für das, was passiert. Wenn es auch nur gelingt, einigen den Weg zu weisen für ein gelingendes Leben, dann hat sich das alles zigfach gelohnt", so Gribl.Für die KJF als Träger des Frère-Roger-Kinderzentrums, das die youfarm betreibt, dankte Direktor Markus Mayer den beteiligten Firmen und Partnern. "Von der breiten Unterstützung sind wir begeistert", so Mayer.

Der Vorsitzende des Fördervereins für die youfarm, Prof. Klaus Meier, wies auf die Gemeinschaftsleistung vieler Helfer und Unterstützer hin. "Mehr als ein Drittel der Baukosten wurde von Firmen der Region gespendet", so Meier in seinen Dankesworten.Daneben haben auch verschiedene Institutionen Unterstützung geleistet. Der Bau des Farmhauses wäre ohne die Unterstützung der Aktion Mensch e.V. und Sternstunden e.V. nicht möglich gewesen.

Auch Weihbischof Josef Grünwald äußerte seine Anerkennung. Durch die youfarm und das Farmhaus sei "für Kinder und Jugendliche das hautnahe Erleben der Natur" möglich, sagte der Weihbischof, und segnete das Haus.(Quelle: KJF-Presse, www.kjf-augsburg.de)

"Zusammen isst man weniger allein"

Junge Menschen mit Essstörungen bekommen in der Therapeutischen Wohngruppe PAPIOLLON des Frère-Roger-Kinderzentrums in Augsburg Hilfe auf ihrem Weg zurück in ein normales Leben

Es ist ein warmer Frühlingstag in Augsburg. Die Menschen bummeln in...

Das verlorene Lachen!

Eine vergnügliche Theateraufführung der Heilpädagogischen Tagesstätte des Frère-Roger-Kinderzentrums

Wie schon im letzten Jahr, motivierte Frau Rebecca Kefallinos mit ihren Mitarbeiterinnen die Kinder und Jugendlichen der Heilpädagogischen...

Danke, Frère Roger!

Ein Persönlichkeit mit großer Strahlkraft, der die Christenheit geeint hat, wie kaum ein anderer!

Der Namenspatron unseres Kinderzentrums, Frère Roger, wäre am 12. Mai 2015 einhundert Jahre alt geworden. Mit Dankbarkeit blicken wir zurück auf...
Frère Roger

Hurra, die ersten Tiere sind da!

Gemeinsam feierten wir mit über 100 Kindern und Jugendlichen am 9. Mai 2015 ein wunderschönes Familienfest auf unserer youfarm!

Gemeinsam gaben wir den ersten Tieren auf der youfarm einen Namen, spielten im hohen Gras, balancierten auf dem Niedrigseilgarten, lauschten...

Kunst

in unserem Frère-Roger-Kinderzentrum!

Am Samstag, den 25. April 2015, konnten sich die Kinder und Jugendlichen im Überregionalen Behandlungs- und Beratungszentrum (ÜBZ) des...

Ab durch die Hecke!

am 21. März 2015 von 14-17 Uhr auf Eurer youfarm!

Mit Eurer Hilfe wollen wir gemeinsam eine große Hecke pflanzen, um Tieren einen neuen Lebensraum zu gestalten! Wir bauen auf Eure Unterstützung!

Mit Tautreten frisch in den Frühling starten

HPT AKAD ist wieder für vier Jahre als Kneipp-Einrichtung zertifiziert

Langsam kehrt der Frühling ein, die Tage werden wieder länger und die Temperaturen steigen.

Nach dem langen dunklen Winter fühlen wir...

Auf zum Fußball-Camp

Vier Jugendliche aus dem Frère-Roger-Kinderzentrum dürfen sich auf ganz besondere Pfingstferien freuen!

Denn sie dürfen zu einem Fußball-Camp des Bayerischen Fußballverbands in Oberhaching fahren. Möglich wurde dies durch eine Spende der...

Bolzen ohne Grenzen

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und FCA-Fans haben gemeinsam Spaß beim Fußball

Viel Spaß hatten jugendliche minderjährige Flüchtlinge und Augsburger Fußballfans beim gemeinsamen Fußballspielen. "Es ist Fußball, und...

Ein Kraftort zum Leben

Segnung der neuen Räumlichkeiten derAußenwohngruppe (AWG) sowie der Therapeutischen Wohngruppe PAPILLON des Frère-Roger-Kinderzentrums in der Sallinger Straße in Augsburg-Oberhausen.

Im Eingangsbereich empfängt den Besucher ein großes Taizé-Kreuz aus Holz, das ein Mitarbeiter und ein Jugendlicher gemeinsam gefertigt haben. Der...